Re: Noiseless Pickups / Empfehlungen?


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von Friedlieb vom Juni 28. 2020 um 09:52:38:

Als Antwort zu: Re: Noiseless Pickups / Empfehlungen? geschrieben von Klaus am Juni 27. 2020 um 21:51:20:

Ja,

: zum Beispiel Bill Lawrence L-280 und L-290.
: https://www.wildepickups.com/products/noisefree-strat

die hatte ich mal in meiner Strat, und sie liegen auch noch hier rum. L-280s am Hals und in der Mitte, L-290s an der Brücke. Und das sind noch die alten, von Bill selbst gewickelten, mit seiner Unterschrift drauf.

Die Beschreibung stimmt, sie klingen stratig, und es sind die am Besten klingenden Noiseless-Pickups, die ich kenne.

Trotzdem mussten sie einem Leosounds Redhouse-Set weichen, weil sie für meine Ohren irgendwie steril oder leblos klangen. Schwer zu beschreiben, der Sound war da, aber irgendwas fehlte. Vielleicht Talent meinerseits?

Definitiv sind sie aber absolut noiseless, sogar wenn der Amp an ist. Ich habe meine Strat ja akribisch abgeschirmt, das gesamte Elektrofach ist mit Kupferfolie ausgelegt, die Rückseite des Pickguards ebenso, und in Verbindung mit den Bill Lawrence Noiseless Pickups hörte man da auch bei HiGain rein gar nichts, sofern man die Saiten abgedämpft hatte.

Allerdings ist meine Strat auch mit den Leosounds Pickups recht unempflindlich gegen Störungen, deutlich unempfindlicher, als sie es vor der Abschirmerei war. Deshalb vermute ich, dass eine vernünftige Abschirmung des Elektrofachs als beitragende Komponente zu einer "stillen" Gitarre allgemein unterschätzt wird.

Keep rockin'
Friedlieb




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]