Re: Noiseless Pickups / Empfehlungen?


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von ibanizer vom Juni 28. 2020 um 17:02:59:

Als Antwort zu: Re: Noiseless Pickups / Empfehlungen? geschrieben von martin am Juni 28. 2020 um 14:49:36:

Hi Martin!

Ich hätte Dir auch zu Kinman-Pickups geraten. In meiner Realguitars Tele sind welche verbaut, die sind still (und klingen leider genau wegen der fehlenden Prise Rauschen auch irgendwie zu schön für mich)


: Vielleicht sind meine Pedale auch empfindlicher, aber die hängen ja noch nicht einmal am Strom (habe ja extra um solchen Problemen vorzubeugen eine Akku-Powerbank unterm Board). 

Manchmal können ja auch die Patchkabel Ärger machen und Brumm einfangen. Dass Deine Les Paul nur unwesentlich weniger anfällig, lässt mich vermuten, dass Du vielleicht nicht bei der Gitarre suchen solltest, sondern -neben Amp- auch mal Deine Kabel checken solltest.
Grüße Thomas



verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]