(Retro) Metropolitan Museum of Art, New York


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Ganzer Thread ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von Michael (Jacuzzi) vom April 04. 2019 um 12:42:31:

Wunderschönen guten Mittag, ihr strukturkonservativen und rückwärtsgewandten Ewiggestrigen,

gerade ist irgendwie Vintage-Zeit im Internet, scheint's:

Hier (1:32 min.) kann man sehen, wie ein alter Knacker seine (ebenfalls alte) Gitarre dem Met zur Verfügung stellt, und ein paar andere Gitarren sieht man auch noch. Auf der Gitarre hat dieser Typ offenbar mal ein (heute schon sehr altes) Lied geschrieben, das "Treppe in den Himmel" heißt, oder so ähnlich.

Und hier (2:48 min.) spielt, ebenfalls im Museum of Modern Art (warum heißt das eigentlich "modern"?), ein anderer alter Knacker auf einer wiederum ziemlich alten Gitarre irgendein schrecklich altes Lied über ein altes Hotel in Kalifornien, keine Ahnung. Krasse Akustik jedenfalls. 

Wer außerdem noch nicht weiß, was er während des gerade beginnenden Sommers lesen soll, aber jedenfalls ein irgendwie altes Gitarrenthema sucht: Die Fühlertons überschlagen sich gerade wegen eines Buches namens Vintage. Scheint ein Krimi zu sein, in dem es hauptsächlich um eine (ihr erratet es: alte!) Gitarre zu gehen scheint. Ich werd da sicher mal reinschnuppern, obwohl ein Franzose das Buch geschrieben hat. 

Schließlich, und wirklich ohne jemandem auf die Nerven gehen zu wollen, habe ich's in letzter Zeit so ein bisschen mit diesen Ewigkeitslisten: Tollstes Lied, bestes Video, langweiligstes Basssolo aller Zeiten etc. Und da scheinen sie doch tatsächlich die beste Filmmusik aller Zeiten gewählt zu haben? Na, den Film (3:53 min.) würd ich mir aber auch mal anschauen ....

Hierauf ein achtfaches yeah,

M. 




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Aussensaiter-Forum ]