Re: (Literatur?) Biographien


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von Guido vom Januar 12. 2021 um 01:59:00:

Als Antwort zu: (Literatur?) Biographien geschrieben von manuel am Dezember 23. 2020 um 10:35:46:

Hallo,

also ich hab zwar eine Menge Bücher, aber Biographien sind da seltener vertreten, Biographien oder Autobiographien von Musikern noch seltener. Ich halts da eher so wie Falk in seinem Posting. Lustigerweise habe ich auch "Keiner kommt hier lebend raus" über Jim Morrison und sein Umfeld gelesen und teile Falks Meinung.

Ein, zwei Rolling Stones Dinger habe ich, eins davon ist Recht gut, aber alle älteren Erscheinungsdatums.

Eine U2 Bio hat man mir mal geschenkt (Anfang der 90ziger) absolut grottig, geht um Gott und Jesus (so meine Erinnerung).

Ein dickes Ding Names Bruce, steht seit einigen Jahren noch hier rum, noch nie reingeschaut.

Ein Buch von einem Musiker habe ich gelesen, was ich echt richtig geil fand. Geht aber nicht um Musik, oder die Band, oder wie denn der berühmte Song xyz entstanden ist, sondern ist eher son Coming out of was_weiß_ich. Die berühmte Band in der er spielt wird auch fast nie erwähnt und heißt auch nur die Band. Das Buch heißt Tastenficker. Ich fands richtig gut. Ist aber jetzt keine Empfehlung für Aussensaiter. Der ein oder andere wäre gewiß entäuscht.

Was ich da eher bevorzuge wenn es denn um Musik geht, eigentlich aber eher um die Zeit und ums drum rum sind so Bücher wie:

"Verschwende Deine Jugend" von Jürgen Teipel

"Dorfpunks" von Rocko Schamoni

und ähnliches

noch ein gutes neues

Guido




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]