Re: (Recording) einfachste Aufnahmesoftware für Windows und etwas vollkommen OFF-Topic


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von The stooge vom Mai 03. 2020 um 20:29:11:

Als Antwort zu: Re: (Recording) einfachste Aufnahmesoftware für Windows und etwas vollkommen OFF-Topic geschrieben von Guido am Mai 03. 2020 um 03:11:43:

Nabend Guido

Allerdings mit sträflich vernachlässigten Audio Funktionen. In der Tat ist da nur son Onboard-Realtek Scheiß drin. Mal ausprobieren obs geht.

Gehen tut's schon, aber klingen tut's Scheiße, erst recht für verwöhnte Außensaiter Ohren. Erinnerte mich an den 60ties Philipps-Kassettenrecorder.

Kann aber sein, dass demnächst ein Mackie Onyx Blackjack ein neues Herrchen/Frauchen sucht.
: Gruß nach Berlin

Gruß aus Heidelberg, Mathias




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]