Re: (Aussenjam) Nr. 128 Marshall allein zu Haus


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von UweB vom Mai 02. 2018 um 22:48:41:

Als Antwort zu: Re: (Aussenjam) Nr. 128 Marshall allein zu Haus geschrieben von gitarrenstefan am Mai 02. 2018 um 11:29:09:

Hi Stefan,

jepp, Los Lobos sollte man sich unbedingt mal anhören.

Am besten mit den Studiosachen beginnen, damit man ne Chance hat die Band zu "verstehen".

Live ist aber auch gut - muss man sich aber drauf einlassen können.

Ach ja, persönlich finde ich ja, dass es nix Langweiligeres gibt, als zu präzise Bending und ein überexaktes Timing. Man läuft da Gefahr, dass die Gitarren diesen Human Touch verliert.

Sieht man in der Fusion-Ecke aber wohl anders...

Dein Spiel finde ich ausgecheckt wie immer - alles tacko.

Mit dem Sound, oder besser gesagt, dem Sound im Mix kann ich ehrlich gesagt weniger anfangen. Glaube das das in einem rockigeren Kontext eher passen würde, ist aber wie immer natürlich Geschmacksache.

LG

Uwe




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]