Re: (Effekte) Grab-and-go-Board


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von Ugorr vom April 16. 2019 um 11:10:36:

Als Antwort zu: (Effekte) Grab-and-go-Board geschrieben von Michl am April 15. 2019 um 19:35:21:

Moin.

Sieht doch gut aus und mit den Pedalen wird das auch gut klingen. Die Akkufrage wurde ja schon beantwortet. Ich nutze für das 3. Board bzw Backup die HarleyBenton Version, die ist auch im normalen Einsatz als Powerbank auf Tour mit dabei.

Das (Den?) Manticore kannte ich noch gar nicht. Klingt auf YouTube ziemlich klasse.Spielst Du die Overdrives auch mal zusammen? Wären für mich alle 3 "always on" Pedale.

Ich muss von meinen Stressbrettern mal wieder Fotos machen. Nur das "Bandbrett" davon ist allerdings relativ konstant. Der Rest ist im "Flow". Zum Beispiel habe ich das Pipeline von TC im Auge. Ich brauche noch ein zweites Tremolo mit TapTempo.

Gruß

Ugorr




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]