Re: (Gitarre) Div. Pick-up´s (E-git.) gesucht...


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von schocka vom Januar 29. 2020 um 21:00:52:

Als Antwort zu: (Gitarre) Div. Pick-up´s (E-git.) gesucht... geschrieben von teleman am Januar 29. 2020 um 14:24:49:

Hallo Thomas,

cooles Projekt!

Eigentlich erst nach der ersten Probe damit etwas dazu schreiben, aber hier passt´s gerade: Ich bin neulich zufällig auf Q Pickups aus Kroatien gestoßen und sah mich ob des ziemlich günstigen Preises für ein komplettes Set quasi genötigt, Pickups für meine weiße Strat zu ordern :) Die Pickups gefallen wir (wie gesagt, bislang nur im Heimbetrieb), Kommukation und Abwicklung waren tadellos.

Ob die besser oder schlechter als die vorgeschlagenen DiMarzios oder Rockingers? Keine Ahnung, das kann und will ich aber auch gar nicht beurteilen. Falls dir aber gebraucht nichts Hübsches vor die Flinte läuft, bietet Q Pickups auf jeden Fall eine große Auswahl zum recht kleinen Preis und erfüllt auch Wünsche, falls du z. B. optisch bestimmte Vorstellungen hast.

Grüße

Andreas

P. S. A propos Optik: Ich hatte Lust auf neue Pickups für meine Carl Carlton und heute kamen diese drei Kollegen hier an. Das mag total albern sein, aber die sehen echt klasse aus in der Gitarre :)




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]