Re: (Meinung) Best of 1988


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von Friedlieb vom Mai 16. 2019 um 21:49:11:

Als Antwort zu: (Meinung) Best of 1988 geschrieben von Klaus am Mai 15. 2019 um 17:46:03:

Danke, Klaus,

schönes Thema. Sehr schön auch zu lesen, was die Anderen alles so dazu geschrieben haben.

: Ich habe mir neulich Gedanken gemacht, wann ich angefangen habe, richtig bewusst Musik zu hören, und das muss so 1988 gewesen sein.

Bei mir war das etwas früher, aber ich bin ja auch ein alter Sack. Und wenn ich so drüber nachdenke, habe ich eigentlich zuerst immer nur Live-Musik gehört und viel, viel später erst Konserve. Schon mein Opa hatte ein Zupfinstrumentenorchester mit seinen sieben Kindern, und mein Vater hat einen Gitarrenchor geleitet. Es gibt Fotos - die ich Euch ersparen werde - von mir, auf denen ich schon mit drei Jahren irgendwelche Gitarren quäle, allerdings: da ich ein sehr konservatives Elternhaus hatte, waren das natürlich alles akustische Gitarren, schon "Schlaggitarren" waren verpönt und elektrische Gitarren geradezu das Böse an sich.

Als ich mir einen gebrauchten Cassettenrecorder kaufte, bekam ich eine bespielte Cassette dazu und da war u.A. das hier drauf, das fand ich damals cool. Meine erste von einem Freund aufgenommene Cassette hatte Abbey Road von den Beatles auf der einen Seite und die 24 Carat von Deep Purple auf der anderen. Die Beatles, Deep Purple, Jimi Hendrix, Genesis, Pink Floyd, Lynyrd Skynyrd, Queen, AC/DC, das waren meine ersten Stars. Meine allererste selbst gekaufte LP, das weiß ich noch wie heute, war die Agents of Fortune von Blue Oyster Cult. Kurz danach kam die Sheik Yerbouti von Frank Zappa und dann wurde alles anders.

Keep rockin'
Friedlieb




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]