Re: (Philosophie) Seid ihr als Musiker glücklich? Zufrieden?


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von teleman vom Juni 12. 2022 um 02:14:52:

Als Antwort zu: (Philosophie) Seid ihr als Musiker glücklich? Zufrieden? geschrieben von Der Felix am Juni 09. 2022 um 18:48:47:

Ein Aspekt, der in Jahrzehnten Musikmachens dann doch immer wieder mal an die Oberfläche drängt?

Ich bin paradoxerweise mit dem Musikmachen umso glücklicher, je mehr von den richtig guten Musikern meinen Weg kreuzten und mir immer wieder die Begrenztheit meines Talents und meiner musikalischen Phantasie aufzeigten.

Wenn ich das dann noch abgleiche mit meinem recht wenig systematischen Lernen des Instruments über so viele Jahre bzw. der Haltung, vom bereits reich bestückten Büffet der Gitarrenmusik hier und dort mal ein bisschen was zu grapschen, bin ich ziemlich zufrieden mit dem was an Band/Duo-Auftritten über die Jahre so zusammenkam.

Oft (nicht immer...) hatte ich mit meinen Mitmusikern auch das Glück, auf bessere Spieler zu treffen und von denen dann sehr profitieren zu können. Und meistens gute Typen, mit denen man auch so gern Zeit verbrachte. Die Gigs, die wir so spielen können, sind für unser Niveau allemal groß genug - die größeren Bühnen stehen dann zu Recht den richtigen Könnern zu.

Allzu große Kompromisse, in dem Sinn, daß ich Mucke gemacht hätte, die ich eigentlich nicht wollte (= reine musikalische Dienstleistung) musste ich gottseidank nie machen. (Doch: einmal bei einem Hochzeits-Duo-Gig auf Wunsch irgendwas von Silbermond; was ich schon wieder vergessen habe....)

Aber eine Stunde Gitarrespielen ist selten verschwendete Lebenszeit.

Grüsse,

teleman




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]