Re: (Aussenjam) Aussenjam 136


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von hayman vom Juli 10. 2020 um 17:48:53:

Als Antwort zu: Re: (Aussenjam) Aussenjam 136 geschrieben von gitarrenstefan am Juli 10. 2020 um 13:09:09:

Hi Stefan

danke für´s kommentieren. Backingtrack hat Spaß gemacht. Obwohl ich ganz zu Anfang überhaupt nicht wusste, was jetzt damit zu machen sein könnte. Und dann kam ich auf das Anfangsthema, ist geklaut, weiß aber grad nich, wer´s gespielt hat. Vllt. John McLaughlin? hab da irgendso nen Ahnung.......................

Ja, Pausen waren dann auch kein Problem mehr.

Wenn aus dem Backing irgendwann mal ein Stück werden sollte, wirst du für diese Verbesserung in den Credits erwähnt werden. :-)

Oioioi, Credits, my first ones.....................:-))

LG Wolfgang

: Hallo Wolfgang,
: habe gerade mein Notebook aus der Reperatur bekommen. Jetzt kann ich endlich auch meinen Senf dazu geben. 
: Mir gefällt das erste Thema sehr gut, gerade weil es abseits der erwarteten Bluesigkeit daherkommt. Der unaufgeregte Stil deines Jams (besonders wenn die Rhythmusgitarre dazukommt) lässt mich an JJ Cale denken. Nicht zuletzt wegen des Gitarrensounds. Dem hätte ein klein wenig Raum noch gut getan - jedoch garnicht zuviel, sonst wäre der JJ Effekt weg. Dass dich die Pausen gestört hätten merke ich nicht....und ja, dass C könnte man besser verkaufen. Ist zwar die Quinte und somit ja basskonform, aber das erste C kürzer und ein Achtel weiter hinter wäre besser. Wenn aus dem Backing irgendwann mal ein Stück werden sollte, wirst du für diese Verbesserung in den Credits erwähnt werden. :-)
: LG
: Stefan




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]