Re: (G.A.S.) Die japanische Netzhautpeitsche


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von andi-o vom Juli 07. 2020 um 12:54:21:

Als Antwort zu: Re: (G.A.S.) Die japanische Netzhautpeitsche geschrieben von Jochen am Juli 07. 2020 um 12:31:27:

Moin Jochen,

Sägefitsch? Also, nen Fitsch hab ich gemacht - 16% MwSt :)

@ Michael, na ja, was soll ich da jetzt sagen, ich kenn mich ja...

@ Claus, oooch, 24 Bünde sind ok, also die RGs und ich, das passt schon irgendwie!

Grüße, Andreas




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]