Re: (Philosophie) Corona-Lied


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]

Beitrag von gitarrenstefan vom Mai 09. 2020 um 00:41:30:

Als Antwort zu: (Philosophie) Corona-Lied geschrieben von hayman am Mai 08. 2020 um 14:43:56:

Hallo Wolfgang,

meine Frau und ich sind ja Köln Fans. Da gibt es den wunderbaren Reisemobilhafen am Rhein, das leckere Kölsch, die Maus beim WDR und vieles mehr. Und mein Amp ist ja auch ein Kölner. 

Ich muss gestehen, in meiner Jugend habe ich (auch wortwörtlich) Kölschrock nicht so ganz verstanden. Seit wir jetzt seit ein paar Jahren die Stadt öfter besuchen hat sich das gewandelt. Es ist für uns Südländer eine exotische Kultur, die aber wegen  ihrer Authentizität nun unsere Sympathie und unseren Respekt hat. Seitdem ich weiss, dass im Karneval die 13 wirklich nach Istambul fährt, gehört der Song bei mir zum Unterrichtstandart in der 5. Jahreszeit. Also: ich finde euer Lied Klasse und wünsche euch damit in der nächsten Session den größtmöglichen Erfolg und Spass. 

LG

Stefan




verfasste Antworten:



Antwort schreiben   (Jede/r sollte vorher einmal das hier gelesen haben. Danke.)

Antwort schreiben

*) Das Zusammenspiel zwischen ausgeschaltetem Editor und der Eingabe von Absätzen im Eingabefeld hat noch Potential - bitte benutzt, gerade wenn Ihr den Editor bei der Eingabe abgeschaltet habt, vor dem Absenden die Vorschau und korrigiert ggf. dann nochmal im Editor die Absätze.


[ verfasste Antworten ] [ Antwort schreiben ] [ Thread-Anfang ] [ Aussensaiter-Forum ]